Wer sich als IT Projektmanager immer mal wieder Anregungen für die Weiterentwicklung seiner Projektmanagementmethoden oder Informationen zu technischen Trends holen möchte, der erhält nachfolgend einen Überblick zu einigen hilfreichen Webseiten. Vorweg sei hingewiesen auf ein vergleichsweise überschaubares Angebot an Informationsquellen für denjenigen IT Projektmanager, der als Domain Experte (z.B. in Finanzen, eCommerce) ohne IT-technischen Hintergrund Digitalkompetenz (weiter)entwickeln möchte. Für dieses Kompetenzprofil gibt es kein spezielles Webangebot, vielmehr finden sich die Wissensbausteine zu „Projektmanagementmethoden“ oder „IT Knowhow für Non-Techies“ auf verschiedenen, je spezialisierten Webseiten. Besonders relevant sind Webseiten für die IT Entwicklergemeinde (und davon gibt es unzählige Seiten).

Das Projektmagazin.de ist eine kostenpflichtige (!) Seite mit zahlreichen Fachartikeln und Methodenbeschreibungen für den Projektmanager. Die Seite ist nicht spezifisch für Softwareentwicklung. Sie finden hier Methoden der Workshop-Moderation oder Tipps zur Motivation von Teams, und Artikel wie „Featuritis: Merkmale, Vorbeugung und Heilung“ oder „Vorgehensmodelle für Software-Projekte im Vergleich“. Sie können diese Seite einen Monat kostenlos testen, es gibt danach ein Mini-Abo von 3 Monaten zu 9,59 EURO pro Monat.

Das Magazin Computerwoche.de (Claim: „Voice of Digital“) liefert allgemeinverständliche Artikel zu IT in Unternehmen; hier wird kein tieferes IT Knowhow vorausgesetzt. Es finden sich etwa Artikel zu Softwareentwicklung mit Chatbots (“Chatbots mit Entwicklungsstörungen”), Infos aus einer “Experten-Roundtable Cloud Security”, aber auch einfache Arbeitstipps für den Büroalltag à la „Erfolgreich Arbeiten in Excel: das sind die Profi-Tipps“.

Die empfehlenswerte Webseite Dev-Insider.de sieht sich als “Fachportal zu Softwareentwicklung und –betrieb“ und richtet sich primär an die Entwickler-Community. Sie finden hier zahlreiche Artikel wie etwa „XAMPP als Solution Stack für PHP-Entwickler“, das Tutorial „Apple Swift – Einstieg und Erfahrungen“ oder „Patentrecht für Softwareentwickler“. Es finden sich andererseits zahlreiche Artikel, die auch gut zu lesen sind für IT Projektmanager mit Domain Knowledge (also: fachlichem Hintergrund). Zum Beispiel “Open-Source-Lizenzen im Überblick”. Ab und zu vorbeischauen lohnt sich. Das Angebot ist kostenlos.

Das Magazin Cio.de positioniert sich mit dem Claim „IT Strategie, IT Trends, Tipps für Manager“. Empfehlenswert an diesem Angebot ist die Download-Page für Whitepaper, hier findet sich eine gut strukturierte Sammlung von Whitepapern wie „Das Praxishandbuch zu Cybersicherheit“ oder der „Leitfaden zur Auswahl von Web-Analytics-Lösungen“. Die Fachartikel selbst sind sehr allgemein gehalten, eine Mischung aus IT Trends, Neuigkeiten aus der Welt von Apple und Microsoft, dazu zahlreiche „Tipps für Manager“ (vgl. Claim) wie „8 Regeln der E-Mail-Netiquette“, „Negatives Denken. Wann Pessimismus im Beruf nützt“, „10 Tipps für die Online-Reputation“. Das Angebot ist kostenlos.

Auf den beiden Netzwerkgruppen Xing.com und Linkedin.com finden sich einige Diskussionforen und Gruppen (nicht allzu viele). Wie viele andere leiden aber auch diese Gruppen leider daran, dass sie zu Litfaßsäulen für Softwareprodukte, bezahlte Veranstaltungen und Stellenangebote werden; so findet man etwa in der XING-Gruppe „IT-Projektmanagement“ (>4.000 Gruppen-Mitglieder) inmitten all der (verkappten) Werbeangebote kaum fachliche Beiträge. Am ehesten wird man etwa fündig in der XING-Gruppe „Digitalisierung und Digitale Transformation“ oder in der LinkedIn-Gruppe „Project Manager Community – Best Group for Project Management“.

Und last but not least: In dem Artikel “15 großartige Projektmanagement Blogs, die Sie kennen sollten” gibt es noch einige hilfreiche Links.

Viel Spaß beim Lesen!

Sebastian Zang
Author

Der Autor ist Manager in der Softwareindustrie mit internationaler Expertise: Prokurist bei einem der großen Beratungshäuser - Verantwortung für den Aufbau eines IT Entwicklungszentrums am Offshore-Standort Bangalore - Director M&A bei einem Softwarehaus in Berlin.